5.000 Euro Preisgeld: Der Bühler Motor Mechatronic Award 2017

Meldung von Bühler Motor

Bereits zum fünften Mal haben Studierende und Absolventen technischer Universitäten mit dem Bühler Motor Mechatronic Award die Chance auf 5.000 Euro und viel Anerkennung. Prämiert werden clevere Masterarbeiten, Diplomarbeiten oder Dissertationen, die sich mit mechatronischen Antriebssystemen beschäftigen. Zukunftsthemen wie Gewichtsreduzierung, Geräuschoptimierung, Umweltverträglichkeit, Hochintegration oder Mikroaktorik nehmen eine besondere Rolle bei der Bewertung ein. Auch Vorschläge für mehr Kosteneffizienz sind preiswürdig.

5.000 Euro Preisgeld: Der Bühler Motor Mechatronic Award 2017„Kreativität, Begeisterung und Innovationsvermögen unserer Ingenieure sind entscheidende Faktoren, um unseren Erfolg als Unternehmen am Hightech-Standort Deutschland zu halten und auszubauen. Für uns ist der Mechatronic Award ein wichtiger Baustein, um junge Menschen für ihre frischen Ideen zu belohnen,“ so Peter Muhr, CEO der Bühler Motor Gruppe.

Die offizielle Preisverleihung findet in Würzburg im Rahmen der E|DPC (International Electric Drives Production Conference and Exhibition) statt. Die Jury setzt sich aus hochkarätigen Fachleuten und Professoren anerkannter Lehrstühle aus Bayern und Thüringen zusammen.

Partner-Anzeige:

Eine Einreichung für den Mechatronik Award ist noch bis zum 30. Juni 2017 möglich.

Ausführliche Informationen und Anmeldung unter www.buehlermotor.de/de/mechatronic-award.

Trenner Werbung und Kooperationen auf Automotive-Technology.de:
Automotive Technology ist eine der erfolgreichsten Online-Publikationen im Bereich Automotive-Technologie. Unsere Leser informieren sich hier über neue Trends, Technik und Innovationen der Automotive-Branche - das perfekte Umfeld für Ihre Marketing-Kommunikation ohne Streuverluste.
Mehr Infos.
Trenner

[Quelle: Bühler Motor]

Über Redaktion (675 Artikel)
Das Magazin für automobile Technologien und KFZ-Technik.