Aftermarket: ATE erweitert sein Bremstrommelangebot um beschichtete Trommeln

Der Bremsenhersteller ATE hat die Bremstrommel noch lange nicht abgeschrieben und präsentiert mit beschichteten Bremstrommeln eine Neuentwicklung.

Beschichtete-Trommelbremse-von-ATE

Diese bieten im Vergleich zu Bremstrommelsystemen ohne Beschichtung mehrere Vorteile: die zusätzliche Schicht der Bremstrommel bietet einen wirksamen Schutz vor Korrosion. Durch die geschlossene Bauweise ist die Trommelbremse allgemein weniger anfällig gegen Verschmutzung und produziert kaum austretenden Bremsstaub.

Technisch ist eine Integration der mechanischen Feststellbremse einfach machbar und die Herstellung einer Trommelbremse ist im Vergleich zu einer Scheibenbremse günstiger und leichter.

ATE bietet bereits seit 2008 beschichtete Bremsscheiben an und überträgt diese Technologie nun auf die Trommelbremse.

[Bild: ATE]

Über Redaktion (603 Artikel)
Das Magazin für automobile Technologien und KFZ-Technik.