Continental entwickelt neue Leichtbau-Bremskraftverstärker

Leichtbau ist seit einigen Jahren neben den Oberbegriffen „Alternative Antriebe“ und „Downsizing“ das Thema schlechthin in der Automobilbranche. Bei steigenden Anforderungen hinsichtlich Komfort und Verbrauch ein wichtiger Faktor, um den Kratfstoffverbrauch signifikant zu drücken.

Wie so oft sorgt dabei die Summe an Detailmaßnahmen für nennenswerte Gewichtseinsparungen. Auch vor den Bremsen machen Zulieferer und OEMs nicht halt: jetzt bringt Continental eine neue Generation von Bremskraftverstärkern auf den Markt, die um bis zu 50% leichter bauen sollen.

Continental Bremskraftverstärker: neue Generation 2013

Continental Bremskraftverstärker: neue Generation 2013

„Für die dritte Generation wurde erstmals ein Voll-Aluminium Bremskraftverstärker entwickelt. Dank verringerter Wandstärke der Blechteile und einer äußerst geringen Einbaulänge ist er noch leichter und platzsparender einzubauen als seine Vorgängermodelle“, erläutert Stephan Krebs, Leiter Entwicklung Betätigungssysteme im Geschäftsbereich Hydraulische Bremssysteme der Continental Division Chassis & Safety.

Partner-Anzeige:

Bei der neuen Generation (Booster Gen. III) wurden knapp 50 % Gewicht beziehungsweise 1.700 Gramm im Vergleich zum klassischen Stahl-Bremskraftverstärker eingespart. Auch die Länge konnte um zwölf Prozent (15 Millimeter) reduziert werden. Die Gewichtsreduktion und das verbesserte Packaging wurden durch dünnere Blechstärken und Optimierung der inneren Bauteilmaße erreicht. Im Vergleich zu herkömmlichen Aluminiumtechnologien wurde beispielsweise die Blechstärke um 50 Prozent – von 2,4 Millimeter auf 1,2 Millimeter – reduziert und das bei gleichbleibender Lebensdauer des Bremskraftverstärkers.

Trenner Werbung und Kooperationen auf Automotive-Technology.de:
Automotive Technology ist eine der erfolgreichsten Online-Publikationen im Bereich Automotive-Technologie. Unsere Leser informieren sich hier über neue Trends, Technik und Innovationen der Automotive-Branche - das perfekte Umfeld für Ihre Marketing-Kommunikation ohne Streuverluste.
Mehr Infos.
Trenner

[Bild: Continental]

Über Redaktion (679 Artikel)
Das Magazin für automobile Technologien und KFZ-Technik.