Deutsches Team mit Audi in der Formel E

Abt-Audi Formel E

Das Allgäuer Tuning-Unternehmen Abt-Sportsline startet 2014 mit zwei Fahrzeugen in der Elektro-Rennserie Formel E. Das Team aus Kempten arbeitet nach Informationen von electrive.net  als Audi-Werksteam in der DTM eng mit Ingolstadt zusammen. Für das Elektro-Experiment hat Audi offenbar Unterstützung zugesagt. Die Formel E wird mit reinen Elektro-Rennwagen gefahren und feiert ihr Debüt im September 2014. Austragungsorte der zehn Rennen sind unter anderem Peking, Buenos Aires, Los Angeles, Miami, Berlin und London. Zehn Teams mit jeweils zwei Fahrern treten an. (dpp-AutoReporter)

Über Redaktion (691 Artikel)
Das Magazin für automobile Technologien und KFZ-Technik.