Forschung & Entwicklung

Audis Zukunfts-Strategien

Auch wenn immer wieder das nahe Ende der Verbrennungsmotoren angekündigt wird: Benziner und Diesel sind definitiv noch lange nicht ausgereizt. Davon ist man auch bei Audi überzeugt. Ein Drittel Elektroantrieb, zwei Drittel Verbrenner lautet deshalb auch die Prognose des obersten Motorenentwicklers aus Ingolstadt für das Jahr 2025. [...]

30. Mai 2017

5G-Technologie: Continental entwickelt vernetzte Infotainment-Funktionen und eine Basis für V2X-Kommunikationssysteme

5G und kein Ende. Jetzt hat Continental eine weitere Partnerschaft zum Thema 5G verkündet: Der Automobilzulieferer hat eine Forschungs- und Entwicklungskooperation mit dem japanischen Telekommunikationsunternehmen NTT DOCOMO, Inc. vereinbart, die sich mit dem Einsatz der 5G-Technik in Fahrzeugen befasst. Ziel der Kooperation sei die Weiterentwicklung von vernetzten Infotainment-Funktionen und die Schaffung einer Basis für V2X-Kommunikationssysteme („vehicle to everything“) mithilfe von Mobilfunktechnik. [...]

26. Mai 2017

Studie: Benzin-Direkteinspritzer sollen gleich viele Rußpartikel ausstoßen wie ungefilterte Diesel vor 15 Jahren

Krebs erregende Rußpartikel waren bislang bei Dieseln gefürchtet. Fahren Benzin-Autos also umweltfreundlich? Nein, sagt eine neue Untersuchung unter der Leitung von Forschern der schweizerischen Eidgenössischen Materialprüfungs- und Forschungsanstalt, kurz "Empa": Benzin-Direkteinspritzer sollen demnach gleich viele Rußpartikel ausstoßen wie ungefilterte Diesel vor 15 Jahren. [...]

24. Mai 2017

Stereo-Kamerasysteme sollen Umfelderkennung verbessern

Damit autonom fahrende Fahrzeuge selbstständig und sicher agieren können, müssen sie ihr gesamtes Umfeld exakt erfassen können. Eine neue Initiative hat jetzt eine Forschungs- und Testplattform für Stereo-Kamerasysteme entwickelt, welche die Umfelderkennung verbessern sollen. [...]

12. Mai 2017

In Ohio entsteht das größte unabhängige Automobiltestgelände der USA

Der US-Bundesstaat Ohio investiert 45 Mio. US-Dollar in den Ausbau des Transportation Research Center (TRC), das mit 18 qkm US-weit größte unabhängige Automobiltestgelände. Im neuen, etwa 220 Hektar große SMART Center (Smart Mobility Advanced Research and Test) soll intelligente Mobilität für vernetzte und fahrerlose Fahrzeuge für Personen- und Güterverkehr getestet werden. [...]

8. Mai 2017

1 2 3 4 8