Hella erweitert Geschäfstführung um Jörg Buchheim und Markus Bannert

Hella stellt sich in der Führungsspitze breiter auf und erweitert die Geschäftsführung um zwei Positionen. Zum 1. Januar 2014 wurde Jörg Buchheim (46), der bereits in den vergangenen Jahren den stark wachsenden Markt China in seiner Funktion als President & CEO China betreut hat, als zusätzliches Mitglied in die Geschäftsführung der Hella KGaA Hueck & Co. berufen.

Jörg Buchheim

Jörg Buchheim

Damit schafft Hella eine direkte Geschäftsführungsposition für den wichtigen Bereich Asien und China. Hella ist inzwischen mit zehn Produktions-, Entwicklungs- sowie Verwaltungsstandorten und über 4 500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in China vertreten. Jörg Buchheim hat bereits seit 2006 verschiedene Führungsfunktionen in der chinesischen Hella Organisation bekleidet. 2012 wurde der Elektroingenieur, der bei Hella 2001 im Vertrieb startete, zum President & CEO China ernannt.

Markus Bannert

Markus Bannert

Mit der Ernennung von Markus Bannert (40) zum Mitglied der Geschäftsführung der Hella KGaA Hueck & Co. zum 1. Januar 2014 wird mit dem Bereich Licht einer der Kernbereiche des Unternehmens weiter gestärkt. Der Betriebswirt begann seine berufliche Laufbahn 1994 bei Hella. Nach verschiedenen Führungspositionen im Bereich Finanzen & Controlling übernahm er 2010 die Leitung des Licht-Leitwerks in Lippstadt und ist seit 2013 in der Geschäftsleitung des Geschäftsbereichs Licht vertreten. Zusätzlich zu seinen bisherigen Aufgaben wird er zum 1. Januar 2014 als stellvertretender Geschäftsführer des Geschäftsbereichs Licht dessen weltweite Weiterentwicklung vorantreiben.

Partner-Anzeige:

Durch die Berufung von Jörg Buchheim und Markus Bannert erweitert sich die Geschäftsführung der Hella Geschäftsführungsgesellschaft mbH unter Vorsitz von Dr. Rolf Breidenbach auf sieben Mitglieder, die gemeinsam mit dem persönlich haftenden Gesellschafter Dr. Jürgen Behrend die Hella KGaA Hueck & Co. leiten.

Trenner Werbung und Kooperationen auf Automotive-Technology.de:
Automotive Technology ist eine der erfolgreichsten Online-Publikationen im Bereich Automotive-Technologie. Unsere Leser informieren sich hier über neue Trends, Technik und Innovationen der Automotive-Branche - das perfekte Umfeld für Ihre Marketing-Kommunikation ohne Streuverluste.
Mehr Infos.
Trenner

[Quelle, Bilder: © Hella KGaA Hueck & Co.]

Über Redaktion (664 Artikel)
Das Magazin für automobile Technologien und KFZ-Technik.