Automobilproduktion

Neue Komponentenfräse für Aluminium: Bertrandt investiert in sein Technikum

Der Entwicklungsdienstleister Bertrandt investiert in sein Technikum: Der Design-Modellbau im Technikum Ehningen hat jetzt eine neue Komponentenfräse von Fooke in Betrieb genommen. Mit einer Größe von 3.500 mm x 2.200 mm x 1.500 mm können die Modellbauer jetzt zum Beispiel Seitenwandrahmen für Datenkontrollmodelle, Karosserieteile oder polierten Chrom-Zierrat aus Aluminium herstellen. [...]

8. Juni 2017

Neue Behandlungsprozesse für die Leichtbau-Karosserie der Alfa Romeo Giulia

Der Chemie-Spezialist Henkel und Fiat Chrysler Automobiles (FCA) haben gemeinsam einen neuen Behandlungsprozess für die Leichtbau-Karosserie der Alfa Romeo Giulia entwickelt. Zum Einsatz kommen Multimetall-Vorbehandlungstechnologien, sowie Schalldämpfungs-, Konstruktions-, Dichtstoff- und Beschichtungstechnologien im Karosseriewerk und in der Lackiererei. [...]

7. Juni 2017

Automobilproduktion: Wenn der 3D-Drucker das Kommando übernimmt

Der 3D-Druck spielt in der Automobilproduktion eine immer größere Rolle. Auch in der Busbranche ist diese Technik auf dem Vormarsch. So sind im Omnibus-Innenraum bereits komplexe Bauteile möglich, die sich bislang aus mehreren und teilweise sogar beweglichen Einzelkomponenten zusammensetzten. [...]

6. Juni 2017

Fallstudie: Schuler überholt 1.250-Tonnen-Presse bei Tenneco

Die 1.250 Tonnen starke Transferpresse von Tenneco in Edenkoben hatte im Sommer letzten Jahres ihre beste Zeit wohl hinter sich. Risse im Kopfstück, „Fresser“ in der Verzahnung, Lagerschäden und Defekte in den Druckpunkten sind nur einige der Schäden der Presse. Obwohl es ein Fremdfabrikat war, beauftragte der Automobilzulieferer die Experten von Schuler damit, das Kopfstück komplett zu überholen. [...]

24. April 2017

1 2 3 4 5 6