Auto Shanghai 2013: Webasto zeigt neues Panoramadach und neue Leichtbautechnologien

Webasto auf der Auto Shanghai 2013

Webasto auf der Auto Shanghai 2013

Auf der chinesischen Automobilmesse „Auto Shanghai“ präsentiert Webasto in diesem Jahr seit neues, laut eigenen Angaben größtes einteiliges Panoramadach der Welt. Das Dach wird außengeführt und gleitet bei Öffnen und Schließen über den Dachhimmel. Es bietet den Insassen ein Sichtfeld ohne Querstrebe. Der Glasdeckel ist 1,4 Quadratmeter groß und wird durch die Sicherheitstechnologie Webasto „Glas ProTec“ verstärkt.

Ein weiterer Schwerpunkt des Webasto-Engagements in Shanghai: Leichtbautechnologie. Auf diesem Gebiet will Webasto die steigenden Anforderungen der Automobilhersteller mit intelligenten Dachsystemen aus besonders leichten Materialien erfüllen.

Audi A1 Panoramadach mit Polycarbonatblende im halboffenen Zustand

Audi A1 Panoramadach mit Polycarbonatblende im halboffenen Zustand

Ein wichtiger Werkstoff ist bei dem Zulieferer Polycarbonat, das bis zu 50 Prozent weniger wiegt als Glas. Das Material eignet sich insbesondere für Blenden und Komponenten von Dachsystemen in Glasoptik. Dies zeigt etwa der auf der Auto Shanghai von Webasto ausgestellte Audi A1, der serienmäßig über ein Panoramadach verfügt, das von einer U-förmigen Polycarbonat-Blende eingefasst ist. Diese Bauweise erweckt den Eindruck einer exklusiven Glasoptik, wie sie bisher nur Fahrzeugen der Luxusklasse vorbehalten war und eröffnet damit ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten.

Partner-Anzeige:

Eine weitere Webasto Innovation ist die in ein Dachsystem integrierte Hintergrundbeleuchtung, die im Innenraum die Kontur des Dachs durch effektvolles LED-Licht betont. Die Beleuchtung schaltet sich automatisch ein, wenn die Autotür geöffnet wird. Das Lichtsystem erhöht nicht nur die Wertigkeit des Interieurs, sondern verleiht dem Wagen insbesondere nachts eine sehr individuelle Note.

Trenner Werbung und Kooperationen auf Automotive-Technology.de:
Automotive Technology ist eine der erfolgreichsten Online-Publikationen im Bereich Automotive-Technologie. Unsere Leser informieren sich hier über neue Trends, Technik und Innovationen der Automotive-Branche - das perfekte Umfeld für Ihre Marketing-Kommunikation ohne Streuverluste.
Mehr Infos.
Trenner

Durchsicht und Effizienz soll das von Webasto neu entwickelte Solardach bieten. Die integrierten kristallinen Solarzellen produzieren laut Webasto 154 Wp und können so die Fahrzeugbatterie laden.

[Bilder: Webasto]

Über Redaktion (653 Artikel)
Das Magazin für automobile Technologien und KFZ-Technik.