• Kamera-Reinigung-Continental

    Automatische Kamera-Reinigung von Continental

    Immer mehr Fahrerassistenzsysteme halten Einzug in moderne Automobile. Viele davon arbeiten mit Kamerasystemen, etwa Rückfahrkamerasysteme oder Systeme zur Umfelderkennung. Zuverlässig funktionieren diese Kameras natürlich nur, wenn sie in einem einwandfreien Zustand sind. Verunreinigungen können da zum Risiko werden. Continental hat jetzt ein Reinigungssystem entwickelt, das die Linsen automatisch reinigt. [...]
  • Der Schuler Service demontierte das Kopfstück der Presse, überholte es komplett und lieferte es vormontiert wieder an.

    Fallstudie: Schuler überholt 1.250-Tonnen-Presse bei Tenneco

    Die 1.250 Tonnen starke Transferpresse von Tenneco in Edenkoben hatte im Sommer letzten Jahres ihre beste Zeit wohl hinter sich. Risse im Kopfstück, „Fresser“ in der Verzahnung, Lagerschäden und Defekte in den Druckpunkten sind nur einige der Schäden der Presse. Obwohl es ein Fremdfabrikat war, beauftragte der Automobilzulieferer die Experten von Schuler damit, das Kopfstück komplett zu überholen. [...]
  • State-of-the-Art-Qualitätskontrolle 3D-Messtechnik beim BMW M4 DTM 2

    State-of-the-Art-Qualitätskontrolle: 3D-Messtechnik beim BMW M4 DTM

    Serienentwicklung und Rennsportabteilung arbeiten bei BMW seit jeher Hand in Hand, betont man in München desöfteren. So auch bei der Qualitätskontrolle der neu aufgebauten BMW M4 DTM für die Saison 2017. Dabei nutzt BMW Motorsport dieselbe hochmoderne 3D-Messtechnik, die im BMW Group Werk München auch bei Serienmodellen zum Einsatz kommt. [...]

Aktuelle News

  • Ferrari-F1
    Fiat-Chrysler Boss Sergio Marchionne galt lange Zeit nicht unbedingt als ein Freund der Elektromobilität. Jetzt hat Marchionne gar ein Engagement Ferraris in der Formel E in Aussicht gestellt. [...]
  • Kamera-Reinigung-Continental
    Immer mehr Fahrerassistenzsysteme halten Einzug in moderne Automobile. Viele davon arbeiten mit Kamerasystemen, etwa Rückfahrkamerasysteme oder Systeme zur Umfelderkennung. Zuverlässig funktionieren diese Kameras natürlich nur, wenn sie in einem einwandfreien Zustand sind. Verunreinigungen können da zum Risiko werden. Continental hat jetzt ein Reinigungssystem entwickelt, das die Linsen automatisch reinigt. [...]
  • Der Schuler Service demontierte das Kopfstück der Presse, überholte es komplett und lieferte es vormontiert wieder an.
    Die 1.250 Tonnen starke Transferpresse von Tenneco in Edenkoben hatte im Sommer letzten Jahres ihre beste Zeit wohl hinter sich. Risse im Kopfstück, „Fresser“ in der Verzahnung, Lagerschäden und Defekte in den Druckpunkten sind nur einige der Schäden der Presse. Obwohl es ein Fremdfabrikat war, beauftragte der Automobilzulieferer die Experten von Schuler damit, das Kopfstück komplett zu überholen. [...]
  • State-of-the-Art-Qualitätskontrolle 3D-Messtechnik beim BMW M4 DTM 2
    Serienentwicklung und Rennsportabteilung arbeiten bei BMW seit jeher Hand in Hand, betont man in München desöfteren. So auch bei der Qualitätskontrolle der neu aufgebauten BMW M4 DTM für die Saison 2017. Dabei nutzt BMW Motorsport dieselbe hochmoderne 3D-Messtechnik, die im BMW Group Werk München auch bei Serienmodellen zum Einsatz kommt. [...]

Facebook

Anzeige

Newsletter

OEM-News

Zulieferer-News

Anzeige:

Fahrerassistenzyssteme & Automatisiertes Fahren

  • Kamera-Reinigung-Continental
    Immer mehr Fahrerassistenzsysteme halten Einzug in moderne Automobile. Viele davon arbeiten mit Kamerasystemen, etwa Rückfahrkamerasysteme oder Systeme zur Umfelderkennung. Zuverlässig funktionieren diese Kameras natürlich nur, wenn sie in einem einwandfreien Zustand sind. Verunreinigungen können da zum Risiko werden. Continental hat jetzt ein Reinigungssystem entwickelt, das die Linsen automatisch reinigt. [...]
  • Demonstrationsfahrzeuge von Bosch und Partnern in China.
    Bosch will das Autonome Fahren jetzt auch in China vorantreiben. Bislang "fehlen noch aussichtsreiche Konzepte für die Erstellung hochgenauer und hochaktueller Karten", teilt Bosch in einer Pressemeldung mit. Das will das Technologie-Unternehmen jetzt ändern und hat dazu eine Kooperation mit dem chinesischen Internetkonzern Baidu sowie den Kartenanbietern AutoNavi und NavInfo vereinbart. [...]
  • skoda-vision-vorne
    „Simply Electric“ – so sieht Škoda die Zukunft und präsentiert seine neuste Konzeptstudie. Denn schon in drei Jahren soll das erste rein elektrische [...]

Forschung & Entwicklung

  • BMW FIZ
    Innovationsgeschwindigkeit ist in der Automobilindustrie alles. Um frühzeitig Trends erkennen zu können, ist es auch für BMW entscheidend, in direkter Kommunikation mit den wichtigsten Märkten zu stehen. Das soll das weltweite Forschungsnetzwerk der BMW Group mit fünfzehn Standorten in fünf Ländern sicherstellen. [...]
  • Ulmer Forscher unterwegs im hochautomatisierten Prototyp. Bild: Institut für Mess-, Regel- und Mikrotechnik / Universität Ulm
    Hochautomatisierte Fahrzeuge werden in Zukunft auch im innerstädtischen Verkehr unterwegs sein. Videokameras und Radarsensoren helfen den Autos dabei, die Verkehrssituation zu erfassen. Die selbst erfasste Umfelderkennung dürfte dann von einer mehr oder weniger intelligenten Verkehrsinfrastruktur unterstützt werden: Autos könnten dann miteinander und sogar mit Fußgängern, Kreuzungen oder Ampeln kommunizieren. Verschiedene Initiativen stellen jetzt ihre aktuellen Projekte vor. [...]
  • Direct Coating
    Interieur: Direct Coating ermöglicht eine effiziente Produktion lackierter Bauteile mit hoher Freiheit in der optischen und haptischen Gestaltung. [...]